Werden Frauen von Männern in Autos angezogen?

frau-an-auto

Das entsprechende Bild hier ist sarkastisch, aber es erzählt eine ganze Geschichte. Es schreit in tausend Worten. Bevor Sie jedoch über sich selbst lachen, meine lieben Damen, lesen Sie, was Psychologen in einer Studie von 2009 gesagt haben.

Das entsprechende Bild hier ist sarkastisch, aber es erzählt eine ganze Geschichte. Es schreit in tausend Worten. Bevor Sie jedoch über sich selbst lachen, meine Damen, lesen Sie, was Psychologen in einer Studie aus dem Jahr 2009 gesagt haben.

In der Studie, die im britischen The Telegraph veröffentlicht wurde, heißt es, dass Psychologen bewiesen haben, dass das Auto, das man fährt, der Schlüssel ist, wenn es darum geht, einer Frau den Kopf zu drehen. Die Forscher zeigten Frauen Bilder desselben Mannes, der in zwei Autos sitzt – einem silbernen Bentley Continental im Wert von 70.000 Pfund in Silber und einem ramponierten Ford Fiesta, so der Artikel.

Der “Telegraph” fügte hinzu, dass die Frauen, die zwischen 21 und 40 Jahre alt waren, den im Bentley sitzenden Mann vor dem gleichen Mann im Ford wählten. Dr. Michael Dunn vom Institut der Universität von Wales in Cardiff sagte, es zeige, dass Frauen einen Mann höher bewerten, wenn er hinter den Rädern eines ausgefallenen Motors sitzt, als in einem alten Knallkörper. OMG!

Diese Psychologen sind offensichtlich Psychos. Ich möchte glauben, dass die untersuchten Frauen die Autos ausgesucht haben, nicht der Mann im Auto. Als Psychologen hätten diese Typen wissen müssen, dass das, was die Frauen in erster Linie anzieht, das Auto ist. Diese Frauen haben den Mann wahrscheinlich nicht gesehen, obwohl sie den Mann im Auge hatten. Es ist auch wahrscheinlich, dass diese Frauen von der Art mit Selbstwertproblemen oder der materialistischen Art waren.

Nun, meine Lieben, schaut euch das obige Bild genau an. Es sieht aus wie die Arbeiten eines Photoshop-Genies; es veredelt das Bild einer Frau, so dass sie in das Auto zu schauen scheint. Wenn nicht das, dann war es eine Art Schauspielerei, wie die nervigen Szenen, die wir in nigerianischen Filmen sehen. Die Botschaft ist jedoch eindeutig: Warum fühlen sich Frauen zu Männern in Autos hingezogen? Wenn sie angezogen werden müssen, kann es einfach irgendein Auto sein – ich meine, sollte etwas, das langsamer und schwächer ist als eine überbeanspruchte Schubkarre, immer noch eine Frau anziehen? Warten Sie, bin ich nur übereifrig bei der Verteidigung des “schwachen Geschlechts”?

Ja, eine schicke Karre ist wie eine flauschige Blume. Sie zieht Bienen, Menschen und viele andere Dinge an. Das Auto wird Frauen, Männer, Kinder und sogar Unfälle anziehen! Für diese Psychologen ist es, wenn sie sagen, dass Männer nicht von guten Autos angezogen werden, wie wenn sie sagen, dass Männer nach schlechten Dingen suchen. Dann würde man sich fragen, warum ein Mann gegen ein am Bürgersteig aufgestelltes Schild stößt, nur weil er in die falsche Richtung starrt, um einen besseren Blick auf die üppige Ausstattung einer Frau zu erhaschen. Wir bezeichnen Veranda-Dinge nicht als aus heiterem Himmel attraktiv; sie müssen dem Adjektiv wirklich entsprechen.

Es genügt zu sagen, dass dieses sarkastische Bild, das ich aus Facebook ausgewählt habe, etwas Salz in sich trägt. Frauen sind ein rätselhafter Haufen. Es ist einfacher, das Gemurmel eines Babys zu entziffern, als zu verstehen, was seine Mutter beunruhigt. Eine Frau wie diese zu sehen, die dem lächelnden Mann in der Schrottkarre anscheinend die gebührende Aufmerksamkeit schenkt, ergibt also für diejenigen, die glauben, Frauen seien ein “Rätsel”, einen gewissen Sinn. Wegen dieses Rätsels gibt es eine Fülle von Stereotypen über Frauen.

Leider geben diese Dinge den Männern falsche Vorstellungen. Ich habe einen Freund, der zweimal Kredite aufgenommen hat, um DMC-Autos zu kaufen. DMC ist gefährlicher mechanischer Zustand. Wir würden zu einem Date gehen und das Auto die halbe Strecke schieben. Das einzig Gute daran ist, dass es nie kaputt ging, wenn die Küken im Auto saßen. Ein weiteres Rätsel. Dieser Bursche erklärte nach dem Kauf seines zweiten Autos, dass seine einjährige “Wüstentour” – eine Zeit ohne Sex – hinter ihm liegt, da ein anderes Auto das frühere, das er verkauft hatte, ersetzt und die Campus-Mädchen ihm nachlaufen werden.

Ich habe Mitleid mit Männern, die so denken. Einige von uns müssen das Glück haben, mit Frauen verlobt zu sein, die uns nicht nur bitten, Autos zu vergessen, bis die Bankkonten dies verlangen, sondern auch, dass wir nie eines hatten, mit dem wir anfangen konnten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.